Leistungsbeschreibung

Falls Sie Ihre Stimme per Briefwahl abgeben möchten, benötigen Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen.

+ + + ACHTUNG: + + +
Aufgrund der unten aufgeführten Fristen ist die Beantragung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen nunmehr nicht mehr über OpenR@thaus sondern nur noch unter Berücksichtigung der unten genannten Fristen und Voraussetzungen bspw. per E-Mail unter wahlen@bersenbrueck.de möglich.

Dabei müsse Sie Ihren Vor- und Familiennamen, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Wohnanschrift angeben.

Welche Fristen muss ich beachten?

Für die Beantragung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen für die Stichwahl der Landrätin / des Landrats des Landkreises Osnabrück gelten folgende Fristen

  • Sie können einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen bis zum Freitag, 14.06.2019, 13:00 Uhr beantragen
  • danach kann ein Wahlschein mit Briefwahlunterlagen nur noch unter folgenden Bedingungen beantragt werden:
    • Samstag, 15.06.2019, von 10:00 bis 12:00 Uhr
      • bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung
      • bei nachträglicher Feststellung des Wahlrechts
      • Versicherung, dass Briefwahlunterlagen nicht zugegangen sind
    • Sonntag, 16.06.2019, von 08:00 bis 15:00 Uhr
      • bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung
      • bei nachträglicher Feststellung des Wahlrechts

Um diese Dienstleistung nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Ansprechpartner


Um diese Dienstleistung nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.